Neben dem Vereinssport bieten wir jedem angehenden Team die Möglichkeit, in die Hundeausbildung und den Hundesport ohne Vereinsmitgliedschaft hinein zu schnuppern.
Dafür haben wir ein Kurssystem geschaffen mit zahlreichen Angeboten, vom Welpen bis zum sportlich ambitionierten Hund.
Grundsätzlich besteht vorerst die Möglichkeit an einer kostenfreien Schnupperstunde teilzunehmen. Bei Gefallen bieten wir eine 10 er Karte für 75 Euro für alle Kurse an.
Zu den angegebenen Trainingszeiten können sie einfach mit ihrem Hund vorbeikommen. Bitte bringen Sie ihren gültigen Impfausweis und eine Kopie ihrer Tierhalterversicherung unbedingt mit. Ferner sollten sie geeignete und kleine Futterstücke, eine normale Leine, Halsband oder Geschirr mitführen.
Sollten Sie weitere Fragen haben erreichen Sie uns unter info@ac-hammerhunde.de
Kurskarten können nach Absprache mit dem jeweiligen Trainer über den Vereinsshop bestellt werden.

Kurszeiten

Tag
Angebot
Zeit
Bemerkung
MontagAgility Fortgeschritten18:00 - 20:00 Uhr
DienstagUnterordnung Einsteiger16:30 - 17:30 Uhr
DienstagJunghunde17:45 - 18:45 Uhr
DienstagWelpengruppe18:00 - 19:00 UhrMartina Skibak - 0176 / 30177219
DienstagUnterordnung / BH19:00 - 20:00 Uhr
MittwochTHS Canicross18:00 - 19:30 UhrThomas Vormann - Absprache unter
0171 / 5520838
DonnerstagAgility15:00 - 17:00 Uhr
DonnerstagRallye Obedience16:45 - 19:00 Uhr
DonnerstagTHS18:00 - 20:00 Uhr
SamstagAgility Anfänger10:00 - 13:30 Uhr
SamstagLongieren DCD13:30 - 15:30 Uhr
SamstagTHS14:00 - 16:00 Uhr

Kurse

Welpenschule

  • Für alle Hunderassen geeignet
  • Von der 10. Lebenswoche bis ca. 6 Monate

Jugendhundekurs

  • Für alle Hunderassen geeignet
  • Von 6 Monaten bis ca. 10 Monate

Unterordnung

  • Für alle Hunderassen geeignet
  • ab 10 Monate
  • Grundlagen der Basiserziehung (Einsteiger)

Agility

  • Für alle Hunderassen geeignet
  • Grundkenntnisse der Unterordnung sollten vorhanden sein

Rally Obedience

  • Für alle Hunderassen geeignet
  • gute Grundlagen der Unterordnung sollten vorhanden sein

THS

  • Für alle Hunderassen geeignet
  • gute Grundlagen der Unterordnung sollten vorhanden sein