Haustier- und Erlebnismesse Hund, Katze & Co

Der AC-Hammerhunde e.V. präsentierte sich, wie bereits in den vergangenen Jahren, mit zahlreichen Vorführungen zu den vielfältigen Hundesport- und spannenden Mitmachangeboten für die Messebesucher in den Zentralhallen in Hamm/Westfalen.

Auf der Aktionsfläche der Messe fanden somit u.a. zu den Sportarten Agilty, THS, Rally Obedience,  Canicross und Longieren informative Vorführungen statt. Auch zwei vollständige Agility – Turniere, ein THS-Fun Turnier und vier Hunderennen konnten von den Besuchern verfolgt werden.

Neben den Informationen zum Verein, konnten Kinder am Stand der AC – Hammerhunde, Kindertattoos erhalten. Das Tierasyl Hamm konnte zudem auf der Aktionsfläche über den Tierschutz und Co berichten.

Als Hundesportverein liegt uns der Tierschutz besonders am Herzen, daher haben wir entschieden, die Einnahmen der vier Hunderennen an das Hammer Tierasyl zu spenden. Mit dem moderaten Startgeld von 2,-€ konnten wir eine Summe von 228,-€ erreichen.  Das Geld konnte zeitgleich auf der Messe bei der Firma „Kauoase Hamm“ umgesetzt werden. Dabei rundeten sie die Summe nochmals auf 300€ auf.  Vielen Dank!

Auch die Firma „Knuffelwuff“ zeigte sich großzügig. Sie spendete ein nagelneues hochwertiges Hundekörbchen für Hamm´s schnellsten Hund.  Auch an dieser Stelle, Vielen Dank!

Besonders deutlich zeigte der Verein, dass er das intensive Wochenende in guter und starker Zusammenarbeit erfolgreich managte. Die wochenlange Vorbereitung, zusammen mit der Leitung der Zentralhallen Hamm hat sich gelohnt. Unser Hundeverein konnte sich in seiner Vielfältigkeit positiv darstellen, für sich werben und gleichzeitig den Tierschutz unterstützen.

Wir danken allen Helfern und Mitgliedern des AC-Hammerhunde e.V., allen Startern bei den Turnieren und Hunderennen, den Zentrallhallen Hamm, der Firma Knuffelwuff, der Firma Kauoase Hamm, der Firma Josera und allen Anderen, die zum Erfolg der Messe beigetragen haben und hier nicht aufgeführt wurden.