Parken an der Platzanlage: Im Navigationsgerät führt die Eingabe der Kreuzung Weetfelder Straße-Rathenaustraße genau zur Einfahrt zum Parkplatz.  Achtung: In der Nachbargemeinde Bönen gibt es ebenfalls eine Weetfelder Straße. 

Die Camper melden sich bitte beim Parkplatzanweiser zur Einfahrt der Turnierhelfer, dort wird ihnen dann ein Platz auf dem Helferparkplatz zugewiesen. Es besteht aber auch die Möglichkeit einen Platz auf der Parkplatzwiese im südlichen Bereich einzunehmen.

Die Parkplätze

 

An beiden Tagen öffnet die Meldestelle um 08:00 Uhr. Etwa zur gleichen Zeit beginnt der Parcoursaufbau. Danach können die Starter der A3 mit der Parcoursbegehung beginnen, parallel dazu werden die noch nicht eingemessenen Hunde eingemessen.

Der erste Start beginnt um 9:00 Uhr

geplanter Ablauf:

A3,A2,A1,A0 Mittagspause

J3,J2,J1, J0 (auf Wunsch des Richters), Siegerehrung

Viel Spaß und Erfolg allen Startern!!!