Am Wochenende freute sich der DVG Wiescherhöfen über zwölf teilnehmende Hundeführerteams auf der Platzanlage an der Weetfelder Straße in Hamm. Auf dem Programm der diesjährigen Herbstprüfung standen neben der Begleithundeprüfung mehrere Fährtenhundprüfungen und IPO-Prüfungen. Insgesamt zeigten alle Hundeführer mit ihren Vierbeiner gute bis vorzügliche Leistungen in allen Sparten, was die zahlreichen Besucher freute.

Von den Hammerhunden bestanden Volkhard Walter mit Bella ( als drittbester Hund von sieben) und Frank Berg mit Amando erfolgreich die Begleithundeprüfung – zugleich ihre erste Prüfung im Hundesport.

Zukünftig werden beide Hundesportler in den Sparten Agilty und Obedience im Verein aktiv sein. Die bestanden Begleithundeprüfung berechtigt sie zudem an Turnieren und Prüfungen in den Hundesportarten teilzunehmen.

Wir gratulieren den beiden Hundensportlern recht herzlich zur bestanden Prüfung.

20131012-165858.jpg

Die nächste Begleithundeprüfung wird voraussichtlich im Frühjahr stattfinden. Die Vorbereitung und Ausbildung zum Begleithund findet immer dienstags ab 19:00 Uhr auf der Platzanlage in Wiescherhöfen statt.